Über mich

 Juliette Eckel
Juliette Eckel

Studium der Romanistik, Germanistik und Kunst. Seit 1991 freiberuflich tätig als Moderatorin,  Autorin, Referentin für moderne Literatur und textiles Werken. 

 

Herbst 2008 Eröffnung  des Ateliers Quilters-Insel.

 

2008 Lehrerfortbildungen Textiles Werken mit den Schwerpunkten Stoffdesign und Siebdruck in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzteam NRW.

 

Einzel- und Gruppenausstellungen  in Europa und den USA.

 

2012 Gründung des Vereins FORUM ART QUILT  e.V. mit dem Buchprojekt "ART-QUILT-ABC".

 

2013  „Art Quilt Award“ in Zusammenarbeit mit dem Museum Nordwolle in Delmenhorst.

 

2014 Gründung des textilen Netzwerkes  „Textil³" für Textilschaffende im Norden.

 

2016 Start des internationalen Projektes  „TEXNET 1“ 

 

Bilder meiner Arbeiten finden Sie unter:

www.juliette-eckel.com


Download
Alle Infos mit Bildern als PDF
juliette_eckel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB